VEREINSJUBILÄUM 2017: Der KUNSTVEREIN GEHRDEN besteht in diesem Jahr seit 25 Jahren und blickt auf abwechslungsreiche und gelungene Ausstellungen im Gehrdener Rathaus zurück. Eine Übersicht erinnert an die bisherigen Ausstellungen und vermittelt einen Eindruck von der Arbeit des Kunstvereins: WEITERE INFORMATIONEN


BESUCH IM SPRENGEL MUSEUM

Das neue Jahr möchten wir mit einem Besuch im Sprengel Museum Hannover beginnen. Am 20.01.2017 lädt der KUNSTVEREIN GEHRDEN von 15:00 bis 16:00 Uhr zu einer Führung durch die Ausstellung ein. Jürgen Worat, freier wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sprengel Museum, wird uns die aktuell präsentierten Kunstwerke näherbringen. WEITERE INFORMATIONEN

EMMANUELLE TANAïS AUPEST

Vom 06.11. bis 11.12. 2016 zeigte der Kunstverein aktuelle Arbeiten der in Hannover lebenden und arbeitenden Künstlerin Emmanuelle Tanaïs Aupest. In unterschiedlichsten Umgebungen städtischer Landschaften findet die Künstlerin Anregungen für ihre Bildcollagen. Sie beobachtet, fotografiert und zeichnet. Diese Eindrücke verarbeitet sie, bevor Fotografie und Zeichnung zu mehrschichtigen digitalen Collagen zusammenfügt werden, die in ihrer Bildsprache oft an Comics erinnern.
WEITERE INFORMATIONEN

AKTUELLE KUNST FÖRDERN

Der KUNSTVEREIN GEHRDEN entstand 1992 durch die Initiative einiger kunstinteressierter Gehrdener Bürger mit dem Ziel, zeitgenössische Kunst, Künstlerinnen und Künstler zu fördern. Neben Atelierbesuchen, Vorträgen und Ausstellungsfahrten bilden eigene Ausstellungsprojekte den Schwerpunkt der Arbeit des Kunstvereins.
WEITERE INFORMATIONEN


AUSSTELLUNGSRÜCKSCHAU

ROCKO IREMASHVILI:

Lasst uns mal Helden sein
22.11. - 20.12.2015

STEFAN STETTNER

„Diese Einfachheit ist nicht einfach zu haben.“
31.05. - 04.07.2015

ANNA EISERMANN

MALEREI
28.09. - 09.11.2014

THOMAS RITTER

Landschaft und Mensch - Natur und Figur
15.09. - 10.11.2013